chinese plastic molding manufacturing for molded parts
September 12st. 2019  |  Tags: Spritzgusswerkzeug

Was kann die Oberflächenqualität auf den Spritzgussteil beeinflussen?

Wenn es um die Herstellung von Spritzgussteilen geht, spielt die Oberflächengüte des Spritzgusswerkzeugs eine wesentliche Rolle für Qualitätskriterium. Vor der Konstruktion einer Formoberfläche sind vor allem die vom Kunden festgelegten Maßtoleranzen sowie das für die Formherstellung zu verwendende Material zu berücksichtigen, damit sich ein qualitativ hochwertigen und präzisen Spritzgussteil erzielen lassen.

Um die gewünschte Performance von Spritzgussteilen genau zu verschaffen, muss einige Auswirkungen der Oberflächengüte des Werkzeugs berücksichtigt werden.

Die Formoberfläche beeinflusst den Materialfluss

Es wird erwartet, dass die geschmolzenen Materialien zu jeder Kavität in Hohlraum gelangen, nachdem sie in der Form eingespritzt werden. Wenn jedoch die Oberflächenbeschaffenheit nicht so ausgelegt ist, das Material in den Hohlraum völlig auszufüllen, kann es passieren, dass sich die geformten Spritzgussteile verformen würden.

Trotzdem könnte dies jedoch verhindert werden, indem zuerst die Füllungsanalyse mit Hilfe von MoldFlow simuliert wird, um hervozuwissen, ob die Formoberflächengestaltung den gewünschten Spritzgussteil hervorbringt. In den meisten Fällen erfolgt dies durch Eingabe der bevorzugten Formparameter wie Abmessungen, Hinterschnitte, Dickenschwankungen sowie der Entformungswinkel in der MoldFlow-Software.

to preknow the molding process with MoldFlow ananlyse

Minderwertige Oberflächenqualität verursacht die Fliesslinien

Fliesslinien sind silberne Streifen, die auf der Oberfläche von Formteilen nach dem Entformen markiert sind. Die winzigen Gasblasen entstehen beim Eintritt in dem Hohlraum unter Druck zusammen mit den Elementen. Bevor die erhitzten Werkstoffe in die Form gegossen werden, produzieren sie feuchte Substanzen, die diese kleinen Blasen rund um die Oberfläche des eingespritzten Materials erzeugen. Bei der minderwertigen Oberflächenveredelung koagulieren diese Blasen an der Oberfläche und erzeugen Fliesslinien, die die Qualität des Formteils beeinträchtigen.

Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten, um diese Probleme zu verhindern, da dies das Aussehen des Produkts und die geplanten Produktionskosten erheblich beeinträchtigen kann. Eine ordnungsgemäße Oberflächenbehandlung der Spritzgussform erfordert daher einen wirksamen Trockner, um sicherzustellen, dass diese Feuchtigkeit vor dem Abkühlen von der Oberfläche des Formteils entfernt wird. Nebenbei der Belüftung in der Spritzgussform ist ein bester Weg, um Gasblasen von der Oberfläche des Hohlraums zu entfernen und die Fliesslinien zu reduzieren. Dies kann auch durch Simulation der Lüftungsauslegung gelöst werden.

Ausstoßen bei der Entformung

Gegenwärtig erfordert die hohe Leistung der Thermoplaste eine hochwertige Oberflächenqualität der Spritzgussform, um effizienten Spritzguss zu formen. Nach dem Formen sollen sich die Spritzgussteile bei der Schließeinheit schnell lösen. Bei fehlerhaften oder minderwertigen Oberflächenqualität der Form ist es jedoch schwierig, die Teile auszustoßen. Um dies Problem zu verhindern, sollte es vor allem bei Materialien eingesetzt werden, die eine höhere Tendenz zum Anhaften an der Form aufweisen. Hier müssen Texturen hinzugefügt werden, um die Oberfläche weiter zu lockern, wie dies auch bei hochwertigen Formen der Fall sein kann.

Wie kann man hervorragende Oberflächengüte verschaffen

Um ein hochqualitativer und präziser Spritzgussteil zu verschaffen, ist es bedeutsam, eine genaue Oberflächenqualität sicherzustellen. In folgenden Methoden befinden sich einige Möglichkeiten, um eine für die hochwertigen Spritzgussteile erfüllende Oberflächenqualität der Spritzgussform zu erzielen.

Mechanisches Polieren

Dies ist ein mechanischer Prozess, bei dem Schweißnähte und Verunreinigungen durch Schleifen und Polieren von der Formoberfläche entfernt werden. Es wird verwendet wie Sandpapier oder Ölsteinstreifen, die Formoberfläche auf einem gewünschten Maß an Rauheit zu polieren. Gegenwärtig wird dieser Bearbeitungsprozess von Robotern durchgeführt, damit der Zeitaufwand und teure Arbeitskräfte erspart werden können.

Hochwertiges manuelles Schleifen

Manuelles Schleifen ist eine zeitaufwendige Feinarbeit vor allem zur Erzielung einer Oberflächenqualität mit hochglänzender Anforderung. Dadurch ermöglichen die hohe Maß- und Formgenauigkeit (IT 5-6) und die geringe Welligkeit und Rauheit (Rz = 1-3μm) der geschliffenen Oberfläche. Je nach der Art des Materials und Qualität wird dieser Prozess optimal manuell sichergefertigt.

Trotzdem ergeben sich viele Einflussfaktoren auf die Qualität des geformten Spritzgussteils, ist es offensichtlich, dass die Oberflächenqualität eine des wichtigsten Faktoren zur ausgezeichnete Formgebung im Spritzgussprozess darstellt. Was man bei der Konstruktion der Spritzgussform und in der Produktionsphase berücksichtigt muss.


More Infos Please Contact Us:

Email: jonas@lushimold.com
Jonas Zhan
Mobil:+86 18818587045

Blog Tags:

Spritzgusswerkzeug

Werkzeug-Formenbau

Spritzgussverfahren

Kontruktion

Kunststofftechnik

3D Druck/Additive Fertigung

Industrielle Anwendungen

Chinas Werkzeugbau

Formenbau Industrie 4.0

©2009-2019 LUSHI TECHNOLOGY (SHENZHEN) CO. LTD.All rights reserved.      sitemap